Reisen nach Japan – ein faszinierendes Land erleben

Jeder hat ein anderes Bild im Kopf, wenn er an denkt. Bunte Neonreklame in der Hauptstadt Tokio, Mangas, Frauen in Kimonos und auch verrückte Beauty-Produkte fallen den meisten Menschen ein, wenn sie an das Land der aufgehenden denken. nach Japan hinterlassen jedoch einen ganz anderen, einen faszinierenden Eindruck.

Ein Volk, das unter sich bleibt

Wer in Japan Vielfalt und Kulturen aus anderen Ländern erwartet, wird enttäuscht. Zwar gibt es Regionen, in denen leben, aber mehr als 98 der Bewohner sind Japaner. Vielleicht liegt es daran, dass Japan sich 250 Jahre lang von der restlichen Welt abgeschottet hat. Die Angst vor allem, was fremd ist, hat die Japaner bis heute geprägt und sie möchten ihre Traditionen und Werte auch künftig beibehalten.

Keine frischen Lebensmittel

Viele Japaner sind beruflich sehr stark eingespannt. Im Vergleich zu , wird auch selten selbst gekocht. Es gibt viele Restaurants und Imbisse, das Frühstück besteht in der Regel aus den Resten vom Vortag. In den wird kaum frisches Obst und Gemüse angeboten, dafür gibt es in den Regalen eine große Auswahl an Fertiggerichten. In den Supermärkten, die 24 Stunden geöffnet haben, sind Sandwiches in allen Varianten der Renner.

Japaner lieben Warteschlangen

Im , an der Bushaltestelle oder in der U-Bahn: Die Japaner stehen geduldig in der Warteschlange und sie stehen dort offensichtlich gerne. Auf dem Boden gibt es zwar kleine Markierungen, aber auch ohne bilden sich korrekte Warteschlangen. Dies ist praktisch und zudem entspannend, da es kein Gedrängel gibt.

Die Toilettensitze sind beheizt

Japan ist ein hoch technisiertes Land, was auch bei den Toiletten sichtbar wird. Neben einem Knopf für die Spülung gibt es die , Musik zu hören, zudem kann jeder die Stärke des Wasserstrahls am Bidet selbst regulieren. Auch die Temperatur des Toilettensitzes lässt sich regulieren, selbst im ist das Sitzen auf der Toilette noch angenehm warm. Falls es jedoch zu warm ist, ändert man per Knopfdruck die Temperatur.

Bild: @ depositphotos.com / Patryk_Kosmider

Reisen nach Japan – ein faszinierendes Land erleben

Nadine Jäger